Sonntag, 1. Februar 2015

Review - Produkttest "NYX"

Hallo, ihr Wunderschönen :)
Im Dezember 2014 habe ich bei einem Produkttest-Gewinnspiel bei Douglas gewonnen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Was ich an den Gewinnspielen toll finde, ist, dass jeder mitmachen kann - ohne, dass man einen Blog haben muss :-). Aber da ich einen habe, folgt jetzt meine Review zu den Produkten :-)
Es handelt sich um ein Set mit 5 Produkten von NYX:

Die Produkte kamen in diesem wunderschönen Spitzenbeutel mit dem NYX-Logo an der Seite und sie waren selbst in pinkem Papier eingepackt, was ebenfalls sehr süß war.

Hier seht ihr alle Produkte im Überblick:

NYX Lidschattenpalette Love in Florence Nr. 03 (5,8g), ca. 9,99€
NYX High Definition Eye Shadow Base (6g), ca. 6,99€
NYX Powder Blush Angel (4g), ca. 6,99€
NYX Lipstick Indian Pink (4g), ca. 4,99€
NYX Slim Eye Pencil Black (1g), ca. 4,99€



NYX Lidschattenpalette Love in Florence Nr. 03 XOXO, Mona

Hier beginnt es leider schon mit einer großen Enttäuschung! Die Pigmentierung ist sehr schlecht und auch auf dem Auge sieht das ganze nicht so schön aus. Man muss schichten, um was zu sehen. Leider lassen sich die Farben auch nicht sauber verblenden. Finde auch den Preis von knapp 10€, der eigentlich super ist, überhaupt nicht gerechtfertigt. Das einzige gute bzw. schöne an dem Produkt ist die süße Schleife an der Verpackung.
Auch wenn ich nicht weiß, wie die anderen Nummern der "Love in Florence" Paletten sich verhalten, möchte ich Euch dennoch von einem Kauf abraten, da es so unendlich viele Lidschatten auf dem Markt gibt.
In der Drogerie sind die günstigeren Lidschatten, wie bei Catrice, nämlich um Längen besser!

Einzelne Lidschatten von NYX sind im Gegensatz zu der Palette viel viel besser und lohnen sich dann eher - vorallem für den geringen Preis :-).


NYX High Definition Eye Shadow Base
Die Lidschatten Base ist auf jeden Fall im Gesamteindruck viel besser, als die Palette. Da ich aber meine MAC-Lidschatten Base (Painterly) gewohnt bin, bin ich nicht 100% mit der Base von NYX zufrieden. Ich finde sie gut, aber leider ist sie mir persönlich einen Hauch zu cremig. Natürlich ist der Preis mit knapp 7€ im Vergleich zu meinen teureren Produkten super. Aber kann Euch mit ganzem Herzen eher den NYX Jumbo Pencil (z.B. in Milk) als Base für euren Lidschatten empfehlen. In der Drogerie gibt es cremige Bases (z.B. von Essence), die ich genauso gut finde und die günstiger ist.


NYX Powder Blush Angel
Mit dem Blush bin ich super zufrieden! Eine wunderschöne Farbe, günstig und sieht super schön auf den Wangen aus. Die Textur fühlt sich super an, wenn man ihn mit den Fingern swatcht. Die Pigmentierung ist auf anhieb nicht sehr stark, aber bei Blushes sollte das so sein, denn so kann man die gewünschte Menge auf den Wangen aufbauen und sieht nicht overblushed aus. Vorallem der Preis ist super und er verschwindet nicht sofort von den Wangen! Kaufempfehlung :-).


NYX Lipstick Indian Pink
Bei NYX kann man mit Lippenprodukten nichts falsch machen, wie ich finde! Dieser Lippenstift hat so eine schöne Farbe sowie Farbabgabe und ist sehr schön cremig auf den Lippen. Leider ist er mir persönlich einen Hauch zu cremig. Für die Matt-Liebhaber wäre deshalb der Lippie nichts, dafür gibt es aber auch tolle matte Lippenstifte von NYX. Ansonsten kann ich die cremigen Lippenstifte, für die, die sie gerne tragen, sehr empfehlen :-).


NYX Slim Eye Pencil Black
Hier gibt es für mich eigentlich nichts zu bemängeln. Es ist ein ganz normaler und guter schwarzer Kajalstift. Er ist etwas weicher, also nicht super schwarz, aber dennoch gut und manchmal möchte man es nicht zu extrem schwarz haben :D. Der einzige Minuspunkt ist der Preis. 5€ sind zwar super, aber in der Drogerie gibt es Kajalstifte, die etwas günstiger sind und genauso gut.


Fazit
Meine Favoriten der 5 Produkte sind definitv der Blush und der Lippenstift. Beide passen farblich auch super zueinander.
Ein Flop dagegen ist für mich definitv die Lidschattenpalette. Leider enttäuscht die Pigmentierung so sehr, dass ich nicht einmal was zu den einzelnen Farben sagen kann :'D.
Die Eyeshadow Base und der Kajal sind vollkommen in Ordnung, für mich gibt es aber definitv bessere (sowohl teurere als auch günstigere) Alternativen :-).
Alles in allem mag ich NYX an sich sehr gerne. Auch das schlichte Design der Verpackungen gefällt mir sehr gut.
Ich kann Euch neben den Blushes und den Lippenstiften auch andere Lippenprodukte, wie die Lipliner und die Butterglosse, die ihr hier auf dem Bild seht (aber nicht zum Test gehören), sehr ans Herz legen. Ebenso finde ich die Jumbo Eye Pencils super. Mein weißer "Milk" ist perfekt als Base auf dem Lid, um die Lidschatten länger auf den Lidern haltbar zu machen UND um die Farben mehr hervorzuheben :-).


Habt ihr denn ebenfalls NYX-Produkte, die ihr sehr gerne mögt oder auch welche, die für Euch ein Flop waren?


Ich hoffe sehr, dass Euch die Review gefallen hat :-).


Ich wünsche Euch einen wundervollen Sonntag-Abend, ihr Süßen.
Eure Melodiamond

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe, eine ehrliche und ausführliche interessante Review. Von den NYX-Lidschatten habe ich bisher noch nie was Positives gehört. Ich habe einen Lipgloss, der ist ganz okay, durchschnittlich eben.
    Ja, und das finde ich auch super bei den Douglas-Blog-Gewinnspielen, dass jeder mitmachen kann. Ich hatte da im letzten Jahr auch mal gewonnen und da ich nicht blogge, habe ich einfach meinen Kommentar auf den Douglas-Blog gestellt und noch eine Bewertung geschrieben. Liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Kommentar :). Ab und zu sind gute Lidschatten dabei, aber besitze welche von anderen Marken, die ich viel lieber benutze :D
      Das ist ja toll und freut mich total, wenn auch "Nicht-Blogger" bei soetwas gewinnen :).

      Vielen Dank!

      Liebste Grüße und einen schöne neue Woche auch für Dich :D

      Löschen