Montag, 6. Juli 2015

Garnier Fructis Kraft Zuwachs - Review

Hallo meine Schönen!

Heute habe ich eine kleine Review für Euch zu der neuen Shampoo-Serie von Garnier Fructis:
KRAFT ZUWACHS*.
 
 

Wie der Name schon sagt, soll diese Serie dafür sorgen, dass man kraftvoller wachsendes Haar bekommen soll. Durch das Serum soll das Haar schneller nachwachsen. Wenn dies wirklich helfen sollte, dann ist die Serie eine bezahlbare Möglichkeit, "kraftvoller wachsendes" Haar zu bekommen.

Diese Serie müsste bereits ab Anfang Juni im Handel erhältich sein.

Für viele ist schnelleres Haare wachsen und kräftigere Haare ein Thema - für mich, glücklicherweise, nicht. Da ich selbst schon sehr
kraftvolles, vieles und dichtes Haar habe, habe ich nicht allzu viel von den Haarprodukten erwartet. Also ist diese Serie eigentlich "nicht" für meine Haare geeignet.



Nun komme ich zu meiner kleinen Review:

Was direkt einem entgegen kommt, wenn man die Produkte öffnet, ist der Geruch. Er ist ziemlich fruchtig/melonig, was ich selbst gerne mag :-)! Ich bin sehr zufrieden mit dem Geruch, kann mir aber vorstellen, dass es für andere ein zu intensiver Geruch ist.

Hier seht Ihr das "Kräftigende Shampoo":
Inhalt: 250ml
Meine Haare vertragen das Shampoo sehr gut - kein jucken.
Ebenso finde ich gut, dass man nicht so viel benötigt.

Hier auf dem Bild seht ihr den aktuellen Zustand. Ich habe bis jetzt die Serie 4x verwendet und es ist nicht allzu viel weg, obowhl ich sehr sehr lange Haare habe.

Nach der Wäsche sieht das Haar sehr schön gepflegt aus und fühlt sich super an.
Mit dem Shampoo bin ich bis jetzt sehr zufrieden.




Hier seht ihr die "Kräftigende Spülung":

Inhalt: 200ml

Von Spülungen allgemein halte ich nicht viel, wenn man dagegen Kuren benutzen kann.

Dennoch habe ich die Spülung verwendet. Direkt beim waschen war ich nicht so begeistert vom Haargefühl. Die Spülung habe ich zwar auch ganz gut vertragen, aber sie ist eher unnötig bei der Haarwäsche (wie auch andere Spülungen es für mich sind).









Hier seht Ihr das "Aktivierende Serum":

Inhalt: 84ml

Garnier sagt, dass ca. "nach 90 Tagen, das Serum dafür sorgt, dass das Haar regeniert wird - ganz ohne Parabene."

Das hört sich super an, ABER der erste Inhaltsstoff ist Alkohol, was ich nicht so gut finde. Alkohol sorgt meist für juckende Kopfhaut.
Meine liebe Anne von goldenbeautymoments reagiert gar nicht gut auf das Serum, weshalb ich das Testen erst einmal gelassen habe. Hier könnt Ihr Annes Meinung darüber lesen.
Da ich Glück mit meinen Haaren gehabt hab, hab ich es auch glücklicherweise nicht nötig, es zu testen.


Hier seht ihr die "Kräftigende Creme Kur":


Inhalt: 300ml

Ich bin begeistert! Die Kur ist neben dem Shampoo ein Traum. Die Haare fühlen sich super geschmeidig and und sehen extrem gesund aus.











Heute morgen habe ich meine Haare gewaschen und ein beliebiges Reinigungsshampoo verwendet und diese Kur.
So, wie hier, war der Inhalt nach 4 Haarwäschen - heute war die 5. Somit ist auch die Menge super, da man auch hier nicht viel benötigt!


















Fazit:

Auch, wenn es von meiner Seite aus schwer zu beurteilen ist, ob die Haare wirklich kräftiger werden, bin ich unendlich sehr von dem Shampoo in Kombination mit der Kur extrem begeistert. Meine Haare sehen nach der Haarwäsche so extrem schön und gesund aus und fühlen sich toll und auch stark an, dass die Serie sehr wahrscheinlich zu meiner Lieblingsserie wird!
Obwohl ich nichts von Spülung halte, waren meine Haare auch mit Spülung toll. Dennoch werde ich die Spülung weglassen, da ich ja die Kur habe, die vollkommen ausreicht.
Ich wasche meine Haare auch nur 1-2x in der Woche, weil sie allgemein nicht wirklich nachfetten etc. Im Sommer muss ich meine Haare dann mindestens 2x, eher 3x die Woche waschen. Aber mit der Verwendung der Serie sahen meine Haare bei dem heißen Wetter trotzdem super frisch und gesund aus. Des Weiteren sind die Produkte sehr ergiebig.
Ich bin sehr begeistert und freue mich sehr, dass ich die Serie testen durfte.
Das Serum dagegen werde ich wahrscheinlich des Alkohol wegen nicht verwenden! Juckende Kopfhaut geht nämlich gar nicht!

Sofern Euch der Geruch nicht zu intensiv ist, kann ich Euch das Shampoo und die tolle Kur sehr ans Herz legen.

Selbst, wenn ich mit meinen bereits kräftigen Haaren zufrieden bin, sollten (hoffentlich!) die, die eher dünneres Haar haben, erst Recht zufrieden mit den beiden (oder auch mit der Spülung, je nachdem, wie Ihr zu Spülungen steht) Produkten sehr zufrieden sein.



Ich hoffe sehr, dass der Beitrag hilfreich war und dass Euch, sofern Ihr beispielsweise das Shampoo und die Kur ebenso verwendet, Ihr auch so zufrieden seid, wie ich es bin.

Lasst es mich doch gerne wissen. Ich freue mich sehr, über Eure Kommentare.

Eine wunderschöne, neue Woche, wüsnsche ich Euch!
Eure melodiamond . ♡

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Ich habe auch gute Erfahrungen mit den Produkten gemacht, wobei meine Haare allerdings keinen Kraft-Zuwachs bekommen haben. :) Aber dennoch ist mein Haar schön gepflegt. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe deinen Bericht schon gelesen :D. Finde es auch schwierig so ein Ergebnis in kurzer Zeit zu beurteilen. Das ist bei mir genauso!

      Liebste Grüße,
      Hatice :-*

      Löschen